Eine der größten Herausforderungen für die optimale Disposition von Personal, egal ob aus dem Pool oder zwischen Stationen, ist die objektive Erfassung der tatsächlichen Auslastung und Besetzung auf den einzelnen Stationen. Die Entscheidung dafür, welche Station zusätzliche Unterstützung erhält, beruht häufig nur auf Erfahrungswerten und ist selten transparent für alle Beteiligten.

Eine bessere Kommunikation zwischen Patienten und Pflegekräften bei gleichzeitiger Optimierung der Prozesse und Entlastung der Pflege: Das ist das Ziel von BEWATEC und CLINISERVE.

Eines der häufigsten Krankheitsbilder bei Pflegefachkräften: Burnout.

Informationen zum Thema finden Sie hier.

Die körperliche Überbeanspruchung des Pflegepersonals lässt sich heutzutage kaum noch vermeiden. Burnout, Atemwegserkrankungen und andere körperliche Beschwerden sind häufige Folgen, die therapiert werden müssen. Welche Maßnahmen dafür geeignet sind, lesen Sie hier.